Menue filter

Strangers in paradise

"Jeder ist sein Körper, jeder hat einen Körper. Jeder hat einen Körper, der er zugleich ist. Der Körper ist es, der uns beständig unsere Vergänglichkeit, unsere Zerbrechlichkeit ins Gedächtnis ruft und uns an die Wirklichkeit nagelt, indem er uns den Beschränkungen von Raum und Zeit unterwirft, den Bedingungen der Existenz, innerhalb derer wir uns entwickeln. Aber es ist auch der Körper, der uns erlaubt, die Welt zu genießen, in ihr zu leben, Leidenschaften und Emotionen zu empfinden, anderen Menschen zu begegnen und sie kennenzulernen." - Michela Marzano
top