Jahres­ausstellung

Pfeillinks_mobile filter
zurück

Zeit ist Hirn

Bei einem Schlaganfall wird das Gehirn nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt, wodurch innerhalb einer Minute etwa 2 Millionen Nervenzellen irreparabel beschädigt werden und absterben. Der Faktor Zeit ist folglich der wichtigste Faktor in der Behandlung dieses medizinischen Notfalles. Es wurde daher ein Konzept entwickelt um die Akutversorgung von Schlaganfällen in Zukunft zu beschleunigen. Das System ermöglicht eine effizientere Kommunikation und einen schnelleren Austausch von relevanten Informationen zwischen Sanitätern, Neurologen und Krankenpflegern. Ein Verlust an Zeit bedeutet einen Verlust an Hirn. Zeit ist Hirn.
top