Jahres­ausstellung

Pfeillinks_mobile filter
zurück

Vestige - dein digitales Vermächtnis

Vestige bedeutet aus dem Französischen übersetzt: Spur oder Hinterlassenschaft. Früher wie heute geben Menschen den Besitz und die Erinnerungen, die sie hinterlassen, an folgende Generationen weiter, bestenfalls durch ein Testament. Doch hat sich unser Leben mittlerweile um einen wichtigen Aspekt erweitert: das Digitale. Was passiert nach uns mit all unserem digitalen Besitz und unserem digitalen Ich im Internet? Möchte man im Digitalen weiterhin existieren, wenn man im Realen gar nicht mehr ist? Wie bekommen Angehörige Zugriff auf digitale Dokumente, wenn sie nicht über die notwendigen Passworte verfügen? Diese Fragen waren Ausgangspunkt zur Entwicklung von Vestige, das Konzept eines Testaments für Digitales. Ausgearbeitet wurde das Screendesign zum Vestige-Programm und die Homepage. Außerdem wurde ein Film animiert, der das Themenfeld und das Programm kurz erklärt.
top