Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

Sehnsucht nach Resonanz in Gemeinschaft

Der Soziologe Hartmut Rosa hat 2016 in seinem Buch „Resonanz – Eine Soziologie der Weltbeziehungen“ die These aufgestellt, dass der Mensch ein grundlegendes Bedürfnis nach einem Antwortverhältnis ("Resonanz“) mit der Welt hat. Er sieht die Gesellschaft der Moderne, die auf Kontrolle, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit aus ist, als eine immer „resonanzärmer“ werdende Gesellschaft, die auch versucht Resonanz verfügbar zu machen. Besonders romantisiert werde dabei die Resonanz die man in Gemeinschaft erfahren könne. Mit der Industriellen Revolution ist die Abhängigkeit des Individuums von Gemeinschaften wie Familie, Religion oder Dorfgemeinschaft und damit ihr Stellenwert in unserer Gesellschaft gesunken. Währenddessen bildeten sich neue Gemeinschaften, wie Vereine, Clubs und Subkulturen. Doch lässt sich in ihnen eine Sehnsucht nach besagter "Resonanz" fotografisch in sichtbar machen? pa
top