Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

Sarajevo - Na Kraju Svijeta (Das Ende der Welt)

„Was machst du hier, das ist das Ende der Welt“ fragt mich eine junge Frau. Es ist Ende September und ich sitze im Zug von Sarajevo nach Zagreb, auf dem Rückweg nach München. Aber warum ausgerechnet Sarajevo? Man kann in 24 Stunden auf die andere Seite des Globus reisen und doch in der sogenannten „Westlichen Welt“ bleiben. Sarajevo ist eine Stadt der Kontraste, in der Orient und Okzident aufeinander treffen. Die mit Sarajevo verbundenen Assoziationen sind auch fast 20 Jahre nach Kriegsende immer noch überwiegend negativ behaftet. Nachbarland Kroatien ist inzwischen der EU beigetreten, für Bosnien und Herzegowina scheint dies in absehbarer Zeit nicht realisierbar. Wie ist es in diesem Land, das so nahe am Zentrum Europas liegt und doch für viele Westeuropäer ein weißer Fleck auf der Landkarte ist?
top