Jahres­ausstellung

Pfeillinks_mobile filter
zurück

Menschzentriert nachhaltig gestalten

Menschzentrierte nachhaltige Gestaltung ist ein Gestaltungsansatz, der die Bedürfnisse von Mensch, Umwelt und Unternehmen für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Moderne vereint. Es ist wichtig bei schwindenden Ressourcen und wachsender Bevölkerung, Grundlagen zu schaffen, die sowohl eine lebenswerte Zukunft ermöglichen als auch neue Marktchancen generieren. Ziel ist es, bei sinkendem Materialbedarf gleichen oder gesteigerten Nutzen zu erzielen. Das Maß hierfür ist: Materialinput pro Serviceeinheit. Reduce / share / repair sind drei Strategien, die der Inspiration der Gestalter und der Erreichung dieses Ziels dienen. So entsteht ein strategischer Nachhaltigkeitsansatz, der Designern anhand eines Toolbooks die Möglichkeit geben, soll nachhaltige Gestaltung im Arbeitsalltag zu integrieren und als Entwicklungs- und Innovationschance gegenüber Unternehmen darzustellen.
top