Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

maiwetter

Regen, Sonne, Wind,.. das alles sind Ereignisse, die das Wetter gestalten und die wir jeden Tag zu spüren bekommen. Dabei hat das Wetter einen großen Einfluss auf unsere Entscheidungen, unseren Alltag, unser Leben. Erscheinungen wie morgendlicher Nebel oder Abendröte, können augenblicklich Emotionen in uns auslösen, jedoch stellt man sich selten die Frage, wie diese überhaupt entstehen. Die Arbeit basiert daher auf zwei verschiedenen Ebenen. Sowohl physikalische Grundlagen, als auch persönliche Wahrnehmungen werden inhaltlich und gestalterisch in einem Buch miteinander verknüpft. Dafür fand innerhalb eines Monats eine intensive Auseinandersetzung mit dem Wetter statt, dessen Ergebnisse mit Erklärungen aus wissenschaftlichen Sachverhalten kombiniert werden. Beide Ebenen lassen das Wetter aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten, ohne die gemeinsame Grundlage zu verlieren.
top