Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

Irgendwo, Nirgendwo

Die menschliche Erfahrung definiert sich dadurch dass das Hirn die Fähigkeit hat die Umwelt durch unsere Sinne zu verstehen. Die untypische Vermischung sensorischer Erfahrungen, die normalerweise nicht miteinander assoziiert werden sind uns als Synästhesie bekannt. Diese Bachelorarbeit schlägt vor, dass synästhetische Erfahrungen als Basis für Achtsamkeitsübungen, die wenn praktiziert, uns bei der Wahrnehmnung tägliche sensorische Erfahrungen mehr bewusst machen können. Die Entwicklung, neue sensorische Assoziationen, können möglicherweise das Kreative Denken eines Individuums fördern. Titel: Leute beschreiben ihr Bewusstsein als ob es ein Ort wäre. Das Bewusstsein ist irgendwo in uns, kann aber nirgendwo gefunden werden.
top