Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

In Arbeit – über prozessorientiertes Arbeiten

Prozessorientiert zu arbeiten bedeutet für mich, nur den Weg als Ziel zu sehen. So stellte sich ganz zu Beginn, bzw. noch vor Beginn des Schreibens die Frage nach einem Thema. Doch was passiert wenn man sich selbst kein inhaltliches Thema im klassischen Sinn gibt, sondern, die Bachelorarbeit selbst als Thema sieht? Diese Idee fand ich spannend! Ein bisschen philosophisch wird diese Frage wohl auch werden. Können wir als Menschen überhaupt anfangen etwas zu schaffen, wenn wir uns bewusst kein Ziel geben? Oder geben wir uns auf dem Weg automatisch ein Ziel? Diese Arbeit war ein Experiment um genau das heraus zu finden. Was kann ich nur schaffen – in völliger Freiheit – und wie schaffe ich es, mich dafür selbst zu motivieren? So entstanden auf meinem Weg sehr unterschiedliche Ergebnisse. Doch alle Projekte hatten am Ende doch eines gemeinsam. Es geht nicht um das „Was“ sondern ums „Wie“…
top