Einblick Archiv der
Bachelor & Master
Abschlüsse
Menue filter

DIE GROSSE EINFACHHEIT

Klosterleben. Hautnah. Unverstellt. Mal streng, mal witzig, wie das Leben selbst. Auf den Spuren einer alternativen, scheinbar veralteten Lebensweise, trifft das Auge des Betrachters auf jene Augenblicke, die das klösterliche Leben ausmachen. In all seinen skurrilen, schönen, oft unscheinbare Details wird der Reichtum sichtbar, den eine einfache Lebensweise mit sich bringt. In der fotodokumentarischen Arbeit „Die Große Einfachheit“ öffnen fünf Frauenklöster im Engadin, in Südtirol und in Bayern ihre Tore und erzählen die Geschichte einer gar nicht so anderen Welt. Die Geschichte eines schlichten Alltagslebens in der Gemeinschaft, der ganz persönlichen Erinnerungen und des beständigen Strebens nach einem erfüllten, glücklichen Leben.
top