Jahres­ausstellung

Pfeillinks_mobile filter
zurück

Augen auf, Augen zu, Augen auf

Manchmal wünsche ich mir mit einem Augenblinzeln fotografieren zu können. Genau diesen vielen Momenten, die oftmals flüchtig an uns vorbei ziehen, möchte ich in meiner Arbeit einen Platz schenken. Dieses Buch greift Eindrücke auf, die durch die Hektik der heutigen Zeit verloren gehen. Die Zeit, die wir uns nehmen, schenkt uns neue Betrachtungsformen. Nimm sie Dir …
top